Großzügige Erdgeschoss-Wohnung mit Terrasse und Stellplatz in modernem Neubau im Stephaniviertel

Objekt-Nr: VS4a

  • Immobilienart
    Erdgeschosswohnung
  • Vermarktungsart
    Kauf
  • Adresse
    28195 Bremen
  • Region
    Deutschland

Beschreibungen zur Immobilie

Beschreibung im Detail

Diese Wohnung liegt im Gebäude C, welches in zweiter Reihe zur Weser liegt. Die Wohnung erstreckt sich mit einer Wohnfläche von ca. 108,64 m² auf einen großzügigen Flur, zwei Badezimmer, einen Hauswirtschaftsraum, eine große, nach Süd-Westen ausgerichtete Terrasse und drei gut geschnittene Zimmer.
Die Wohnung wird über den Flur erreicht, von welchem man in alle Räume gelangt. Das rd. 20,55 m² große Schlafzimmer ist seitlich am Gebäude gelegen und bietet einen Blick auf die Kirche. Neben dem Schlafzimmer befindet sich das natürlich belichtete Badezimmer, welches sowohl mit einer Dusche als auch mit einer Badewanne ausgestattet ist.

Der Wohn- und Essbereich mit einer Fläche von ca. 36,41 m² stellt den Mittelpunkt dieser schönen Immobilie dar. Hier befindet sich neben der offenen Küche mit hochwertiger Einbauküche die rd. 31 m² große Terrasse mit Weserblick.

In den Wohnräumen wurde Echtholzparkett verlegt, im Flur und in den Badezimmern sind großformatige, graue Fliesen eingebracht. Die Wohnung bietet ferner eine Fußbodenheizung sowie eine kontrollierte Wohnraumbelüftung mit Wärmerückgewinnung und entspricht somit den aktuellen Anforderungen eines modernen Neubaus.

Zum Leistungsumfang gehören ferner ein Kellerraum sowie ein Stellplatz in der Tiefgarage, der über eine beheizte Rampe erreicht werden kann. Von hier gelangt man über eine Zwischentür zum Aufzug und somit direkt in das Gebäude.

Diese schöne Wohnung ist ideal für ein Paar oder eine kleine Familie, die eine hochwertige Immobilie in zentraler Lage in der Bremer Innenstadt suchen. Auch für Kapitalanleger ist die Immobilie interessant, die bisher vermietet war.

Die Wohnung kann ab November 2020 frei geliefert werden, Besichtigungen sind nach Absprache jederzeit möglich.

Beschreibung der Lage

Diese schöne und gepflegte Wohnung befindet sich im Erdgeschoss des Gebäudes C in einem modernen Neubau im Stephanitor.

Mit der Planung der fünf Mehrfamilienhäuser direkt an der Schlachte durch das renommierte Architekturbüro Hilmes und Lamprecht ist in 2018 ein städtisches Quartier entstanden, das zwischen den vorhandenen Gebäuden vermittelt und das Thema der Bebauung der Weser mit Packhäusern, dem Teerhof, der Schlachte und der Innenstadt modern interpretiert.

Kulinarisch ist das Stephaniviertel hervorragend gelegen denn an der Schlachte findet man eine Vielzahl gastronomischer Angebote. Auch das GOP Theater am Eingang zur Überseestadt ist nahe der Anlage gelegen und fußläufig ebenso schnell erreichbar wie die Bremer Innenstadt mit ihrem vielseitigen Angebot.

Eine gute Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz ist durch die BSAG-Linien 2,3 und 25 gegeben. Die Bremer Innenstadt und der Hauptbahnhof sind rund 1-2 km von der Immobilie entfernt, überregionale Ziele können bequem durch die BAB 27, Anschluss Überseestadt, erreicht werden.

Beschreibung der Ausstattung

- Gepflegte Neubauwohnung im Stephanitor
- Zentrale Lage an der Schlachte
- Gute Raumaufteilung
- Zwei Bäder
- Hochwertige Einbauküche
- Fußbodenheizung
- Elektrisch bedienbare Rollläden
- Kontrollierte Wohnraumbelüftung
- Kellerraum
- Abstellraum
- Gemeinschaftlich nutzbarer Fahrradraum
- Stellplatz in der Tiefgarage

Weitere Informationen

Diese Immobilie wird von Studio 40 Immobilien betreut. Wir sichern Ihnen einen professionellen und umfangreichen Service zu und bemühen uns, Ihre Anfrage zeitnah zu beantworten und Ihren Besichtigungswünschen flexibel entgegen zu kommen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch außerhalb der gewöhnlichen Geschäftszeiten bei allen Fragen rund um die Immobilien zur Verfügung.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.